Wo sind die Boxenluder hin?

In drei Tagen findet der Große Preis von Deutschland statt - das größte Autorennen des Jahres. Die Party ist jedoch weit nicht mehr so wild, wie sie einst war. Und es tanzen auch nicht mehr ausschließlich die Puppen.
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-redaktion - Foto: ag.dpa

  • teilen
  • schließen