Wunderkind und Ritter der digitalen Tafelrunde

Neulich spielte Demis Hassabis mit dem Facebook-Gründer Mark Zuckerberg eine Partie Schach. Das war nicht fair, weil der 37-jährige Hassabis in seinen frühen Jahren als Schachwunderkind internationale Meisterschaften gewonnen hat.
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-redaktion - Andrian Kreye; Foto: Catherina Hess

  • teilen
  • schließen