Yahoo flieht in die Arme des Rivalen

Das Internetportal schließt einen Werbevertrag mit Google, Microsoft hat das Nachsehen
xifan-yang

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen