Zahl doch, was du willst!

Wenn Kunden selbst darüber entscheiden dürfen, wie viel ihnen ein Essen oder ein Getränk wert ist, verhalten sie sich nicht so unfair, wie man glauben könnte. Ob so ein Modell langfristig funktioniert, muss sich aber noch zeigen.
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-redaktion - Text: Pia Ratzesberger; Foto: dpa

  • teilen
  • schließen