Zeit, dass sich was dreht

Seit Tagen ziehen Tausende Thailänder durch Bangkok, besetzen Ministerien und fordern nichts weniger als den Sturz der Premierministerin. Die Regierung sei korrupt, sagen die Menschen auf der Straße.
jetzt-Redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-Redaktion - Text: Arne Perras, Foto: AFP

  • teilen
  • schließen