Zielscheibe des Hasses: Nicolas Sarkozy ist der Buhmann der Vorstädte

Weit weg in China war der Präsident, Nicolas Sarkozy verkaufte Atomkraftwerke und Airbusse, während daheim wieder einmal ein paar Vorstädte aufflammten.
sascha-chaimowicz

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen