Zurück auf Anfang

In der Militärakademie von Caracas hat Hugo Chávez Karriere begonnen, jetzt liegt er dort aufgebahrt. Hunderttausende Menschen nehmen Abschied vom Staatschef, den 'das Volk für immer' behalten soll.
jetzt-Redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-Redaktion - Text: Peter Burghardt, Foto: rtr

  • teilen
  • schließen