Zweckpessimisten in Berlin

Warum die Bundesregierung bei ihrer Wachstumsprognose erstmals vorsichtiger ist als alle Ökonomen
roland-schulz

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen