Zwei Wochen vor der Wahl: Benazir Bhutto bei Anschlag getötet

Islamabad - Knapp zwei Wochen vor der Parlamentswahl in Pakistan ist Oppositionsführerin Benazir Bhutto bei einem Anschlag ums Leben gekommen.
sascha-chaimowicz

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen