Zwischen den Stühlen

Sie will zusammenbringen, was nicht zusammenpasst, und enttäuscht dabei Konservative wie Liberale. Ein Besuch bei der jemenitischen Friedensnobelpreisträgerin Tawakkul Karman, die unermüdlich für Demokratie in ihrem Land kämpft.
jetzt-Redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-Redaktion - Text: Sonja Zekri, Foto: afp

  • teilen
  • schließen