Ein Spa für untenrum und virtuelle Freunde mit Weckfunktion in der Topsexliste

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

Endlich! Die erste Anti-Masturbations-Creme auf dem Markt Wer kennt das Problem nicht: Man will eigentlich gar nicht und dann macht man es doch wieder und am Ende ist man ganz erschöpft. Zum Glück gibt es nun ein Mittel dagegen: Die erste Anti Masturbations-Creme der Welt. Wichtig: man muss sie ordentlich einmassieren, damit sie wirkt. Bei Schwellungen sofort absetzen! Verrückt! Spa für untenrum in New York eröffnet Es heißt The Perfect Phit und soll die untere Region der Damen fit für den Kampf der Geschlechter machen – oder so ähnlich. Gegründet wurde das Etablissement von einer Gynäkologin, die eines Tages diesen Geistesblitz hatte. Frau Dr. Lauri Romanzi ist im täglichen Leben darauf spezialisiert, die Vaginae ihrer Kundinnen operativ zu verschönern. Diese abenteuerliche Unternehmung erlebt gerade in den USA einen kleinen Trend. Warum, weiß kein Mensch. Es hat vermutlich mit den verrückten Nuller-Jahren zu tun. Im Spa spezialisiert man sich dagegen auf eher harmlose Geschichten, wie „machen Sie ihre Muschi fit für den Alltag“, Intim-Frisuren und anderen Intim-Quatsch. Preise sind auf der Website leider nicht angegeben.

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Sorry, George, du bist den Britinnen zu unreif und unsexy... Bild: rtr Britische Frauen mögen keine rasierten Männer Eine Umfrage unter 70 Frauen hat die eigenartige Erkenntnis ergeben, dass Frauen Männer mit ein paar Haarstoppeln im Gesicht nicht nur reif, aggressiv, dominant und maskulin finden. Sondern auch ausgesprochen geeignet als Partner sowohl für lang-, als auch für kurzfristiges Ringelpiez mit Anfassen. Rasierten Männern dagegen unterstellten sie, sie seien sozial eher unverträglich und nicht geeignet für Beziehungen oder One-Night-Stands. So viel zur Tiefgründigkeit des weiblichen Wesens. Facebook gibt es jetzt auch in Geschlechtsneutral Das ist doch mal eine gute Nachricht: Wer sich bei Facebook anmeldet und die Geschlechter-Angabe in Mann/Frau für unzureichend hält, dem wurde bislang einfach automatisch ein Geschlecht zugewiesen. Weil sich darüber aber einige User geärgert haben, die sich nicht in das Raster einsperren lassen wollen, haben die Macher von Facebook nun zugelassen, dass man auch geschlechtsneutral sein kann. Jeder nämlich, wie er mag. Auch ohne Geschlecht. Auf der nächsten Seite: endlich mal eine realistische Darstellung von Sex! Und endlich auch: die Wassermelonen-Nachricht


Wie eine Hollywood-Sex-Szene wirklich aussehen würde, wäre sie realistisch Das zeigt dieser kleine Film. In echt ist nämlich doch immer so, dass einer nen Krampf kriegt, einem irgendwann die Geduld ausgeht und es überhaupt viel zu heiß zum Kuscheln ist. (Achtung: Nicht so richtig SFW) Pünktlich zum Sommer: Die gute Natur-Nachricht Wassermelonen, haben verrückte Wissenschaftler herausgefunden, wirken fast so toll wie Viagra. Dr. Bhimu Patil, Direktor des “Texas A&M’s Fruit and Vegetable Improvement Center” ist schon ganz aufgeregt: „Die Melone, das haben wir in unseren Studien herausgefunden, ist eine großartige Frucht!“ Bestimmte Stoffe der Melone machen, dass die Blutgefäße im Geschlechtsorgan weitgestellt werden und so besser mit Blut gefüllt werden können, das entspricht dem Effekt von Viagra. Aber auch außerhalb des Bettes, sagt Dr. Patil, sei die Melone eine Spitzen-Sache.

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Süß: ein virtueller Boyfriend aus Japan für den Nachttisch Kennt man ja: Kaum ist man zwei Wochen zusammen, ist der romantische Freund zu einem schmutzenden Ärgernis mutiert. Aber das muss nicht sein! Denn der erste virtuelle Boyfriend namens Ikemen aus Japan schmutzt nicht und sagt einem nur nette Sachen. Zum Beispiel: „Möchtest du eine kleine Rückenmassage?“ oder „Darf ich dich küssen?“ Einziges Problem: Man muss umgerechnet gut vier Euro für jeden Satz in die Kiste stecken. Dafür kann man unter fünf Traum-Männern wählen und er schaut so nett! Und er ist gleichzeitig auch noch ein Wecker! Und es gibt ihn in rosa und weiß! Der tolle Ikemen kostet ca. 40 Euro und wird im Herbst erscheinen. Vorbestellungen werden schon angenommen. Und zum Schluss noch eine niedliche (trotzdem einst verbotene) Kondomwerbung

  • teilen
  • schließen