Studien galore in der Topsexliste

Viele, viele Studien und einige Nachrichten aus der Regenbogen-Welt mit geringem Nachrichtenwert: In der Kurzausgabe der Topsexliste
penni-dreyer
Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Mmmmmhhh! Sex-Speise! Sauerkraut als Viagra-Ersatz Die Briten: Haben herausgefunden, dass Sauerkraut die Manneskraft ankurbelt. Dr Lejla Kazinic Kreho vom King’s College in London behauptet, dass Sauerkraut der wirksamste natürliche Viagra-Ersatz sei. Allerdings müssten Männer, um einen Effekt wahrzunehmen, zweimal täglich Sauerkraut verspeisen. Dann allerdings, meint die flotte Forscherin, ginge da einiges. Frauen machen Männer doof Die Niederländer dagegen: Haben herausgefunden, dass Männer dumm werden, wenn sie mit Frauen sprechen. Und wie? Die Psychologen der Radboud Universität haben ihre Teilnehmer dazu gebracht, mit Fremden zu sprechen und sie vorher und nachher aufgefordert, einfache mentale Rechenarbeiten zu tun. Und Männer, egal ob liiert oder nicht, haben nach einem Gespräch mit einer Frau weitaus schlechter bei diesen Denksportaufgaben abgeschnitten, als vorher. Und ganz besonders schlimm war es um sie bestellt, wenn sie an der Frau interessiert waren. Und die Frauen? Waren von den Gesprächen kein bisschen beeinflusst…

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Zwei, die sich bestimmt verdient haben Wir unterbrechen die Studien-Langeweile mit einer aufregenden Nachricht! Leider war das ein klein wenig übertrieben. In Wahrheit habe ich nur gerade eben aus berufener Quelle (Kollege mit Computeranschluss) erfahren, dass sich möglicherweise die schlimmste Paarung, die sich die „Bunte“ und andere Klatschblätter hätten ausdenken können, bewahrheitet haben könnte. Die abgelegten Exen von respektive Oliver Kahn und Veronika Ferres, Verena Kerth und Dings sind jetzt zusammen. Von hier aus wünschen wir den beiden ganz, ganz viel Glück in diesem neuen Lebensabschnitt.

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Mmmmhhh! Sex-Nahrung! Männer, esst mehr Obst, es ist in eurem Interesse Zurück zu den Studien: Die Spanier nämlich: Haben herausgefunden, dass Männer, die Fleisch und Milchprodukte essen, eine sehr viel schlechtere Samen-Qualität haben, als Männer, die sich hauptsächlich an Obst und Gemüse halten. Britneys Brüste im Rosenmuster Wer wissen möchte, wie Britney Spears Brüste zu der Zeit aussahen, als es ihr im Oberstübchen nicht so recht gut ging, der möge bitte hier klicken. Muss er aber nicht, die Brüste sind nämlich gar nicht sooo beeindruckend. Nur die falschen Rosentattoos, die strategisch gut platziert waren, die sind dann doch einen Blick wert.

  • teilen
  • schließen