Ein Bilder-Liebesbrief an Barack Obama

Bild: dpa / Olivier Douliery

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

Lieber Barack,

Vielen Dank für diesen wunderbaren Besuch bei euch im Weißen Haus. Ich habe die Tage mit dir sehr genossen. Es war genau, wie ich es mir erträumt habe. Und jetzt, wo die Kameras nicht mehr auf uns gerichtet sind, möchte ich dir meine wahren Gefühle offenbaren. Ich habe dafür ein Format gewählt, das dir vielleicht erst mal komisch vorkommen wird, aber ich glaube einfach, dass ich damit am besten meine Absichten klarmachen kann – in einem Foto-Album: 

Default Bild

Illustration: Julia Schubert
Default Bild

Illustration: Julia Schubert
Default Bild

Illustration: Julia Schubert
fotograf jim young reuters

Auch heute bist du immer noch einer der coolsten Typen auf diesem Planeten.

Bild: Reuters/Jim Young
rechte dpa fotograf stephen morrison

Aber – und ich will mir hier nicht selbst schmeicheln – auch mir sagt man bisweilen, dass ich ein ziemlich lässiger Typ bin.

Bild: dpa/Stephen Morrison
ap fotograf andrew harnik

Oft habe ich mich gefragt, wie ich reagieren würde, wenn ich tatsächlich eines Tages im selben Raum mit dir wäre. Ob ich es schaffen würde, Ruhe zu bewahren?

Bild: ap/Andrew Harnik
rechte afp fotograf jim watson

Oder ob ich komplett austicken würde vor lauter Bewunderung?

Foto: afp/Jim Watson
rechte afp fotograf mandel ngan

Vielleicht hast du es nicht mitbekommen, weil ich immer so zurückhaltend bin. Aber ich bin einer deiner größten Fans – schon immer. Ohne dich hätte ich nie erwogen, in die Politik zu gehen. Ohne dein Beispiel wäre ich niemals Premierminister von Kanada geworden.

Bild: afp/Mandel Ngan
rechte dpa fotograf jim lo scalzo

Weißt du?

Bild: dpa/Jim Lo Scalzo
Default Bild

Illustration: Julia Schubert
rechte afp fotograf pete souza

Du bist sportlich.

Bild: afp/Pete Souza
reuters fotograf chris wattie

Ich auch! Wusstest du, dass ich mal professionell geboxt habe?

Bild: Reuters/Chris Wattie
dpa fotograf a2800 epa fabiano

Du hast so einen guten Draht zu den Ureinwohnern unseres Kontinents.

Bild: dpa/Epa Fabiano
ap fotograf jeff mcintosh

Ich auch!

Bild: ap/Jeff Mcintosh
afp fotograf saul loeb afp

Du giltst als einer der attraktivsten Politiker der Welt, wenn nicht als DER attraktivste Politiker.

Bild: afp/Saul Loeb
rechte reuters fotograf todd korol

Naja, ich will jetzt nicht ins eigene Horn blasen, aber mein Spitzname ist „PILF“ – du weißt, was das heißt? Es heißt „Primeminister I’d Like to Fuck“.

Bild: Reuters/Todd Korol
ap fotograf paul chiasson

Kurz: ich würde dich sehr, sehr gerne wiedersehen, vielleicht in einem weniger förmlichen Rahmen!

Bild: AP/Paul Chiasson
rechte reuters fotograf kevin lamarque

Bis dahin bleiben mir die wunderschönen Fotos von unserer gemeinsamen Zeit.   Dein Justin

Bild: Reuters/Kevin Lamarque

Ich hoffe, es gefällt dir! 

 

Bald hast du ja wieder mehr Zeit - vielleicht hast du Lust, mich in Ottawa zu besuchen? Es gibt so viel, was ich dir zeigen möchte! Ich freue mich schon sehr, bald von dir zu hören ...

 

 

Dein Justin

xoxoxo

  • teilen
  • schließen