Video der Woche: Justin Timberlake als “Single Lady”

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

Von Natur aus mit schmächtigem Körperbau und hoher Piepsstimme ausgestattet, dazu noch immer makellos gekleidet und äußerst tanzbegabt, gilt Justin Timberlake nicht ohne Grund als Prototyp des metrosexuellen Mannes. In einem Sketch in „Saturday Night Live“ bewies er letzte Woche nicht nur, dass er dem Crossdressing gelegentlich nicht abgeneigt ist, sondern auch Talent zur Komik:

Justin mimt einen von drei Brüdern, die von ihrem Stiefvater dazu gezwungen werden, sich einen Gymnastikbody überzuziehen und damit als Ausfallersatz für Beyoncés Backgroundtänzerinnen herzuhalten. Der Auftritt ist möglicherweise auch eine Anspielung auf Beyoncés ehrgeizige Eltern, die sie schon von klein auf zum Superstar getrimmt haben. Sie nahm es mit Humor. Es ist übrigens nicht das erste Mal, dass Justin sich bei Saturday Night Life zum Affen macht. Bei seinem letzten Auftritt in der Show demonstrierte er eindrücklich, dass er weiblichen Gespielinnen anstatt diamantenbesetzten Ringen lieber sein Gemächt in einer Schachtel schenkt.

kann man sich Justins "Dick in a Box" anschauen. Klassiker!

  • teilen
  • schließen