Web-Unterricht! Heute: acht Minuten Englisch

Ein junger Engländer beweist, das sich die Sprache seiner Landsleute stark von dem Englisch unterscheidet, das wir in der Schule gelernt haben.
stefan-winter

Jake lebt in London. Unter seinem Namen

postet er manchmal Videos auf YouTube. Mit dem Clip jedoch, den er Ende September hochgeladen hat, ist Jake gerade auf dem Weg zu einer Art weltweitem Englisch-Lehrer zu werden. Der junge Mann mit dem spärlichen Bart bringt der Welt nämlich bei, dass Englisch keineswegs immer wie Englisch klingt. Und dass das, was wir in der Schule lernen auch nicht immer verstanden werden muss. Denn auch das Englische kennt Dialekte. Jake stellt 24 davon vor und man muss sagen: er macht das brillant. Jedenfalls so gut, dass seine achtminütige Unterrichtseinheit gerade überall auf der Welt verlinkt wird. Jetzt auch im jetzt.de-Video der Woche:

  • teilen
  • schließen