Vorzeigen - die Geldbeutel von jetzt.de

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

Hier sind die Bewerber. Die Abstimmung gibt es auf der letzten Seite.

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert

Alcinus steuert noch folgende kryptische Botschaft bei: Immer dabei: Milet(os) / Ionien Diobol (1,1 gr) 6. Jh. V. Chr. Av. Löwenprotone r. Kopf gewendet u. offenem Rachen Rv. Blumenornament


Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert

in der ersten ebene sind die wichtigen dinge gelagert: geld, ausweis, bankkarte, versichertenkaertchen, 2 dollars [haben mir in tschechien schon das leben gerettet] und die eintrittskarten fuer das schwulenkino[5 = 1 for free]. und die bahncard, auf der sogar ein Florian "O." fuer "Orhe" steht.

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert

in einer tieferen eben findet man dann nur noch muell: zuzahlungsbefreiung [abgelaufen 2003], benutzerausweis der staedt. bibliothek [ungueltig], kopierkarte fuer die tu dresden [system umgestellt, bestimmt], telefonkarte [gibt es sowas noch, telefonzellen mit karte?], das unvollstaendig gefuehrte bonusheft fuer meine zaehne, eine zeichnung eines traumatischen one-night-stands. und so weiter.

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert

gruss: der_neue_orhe


Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert

Das ist mein Geldbeutel. Erstanden 2006 in spanien. ...das wichtigste Accesoire des geldbeutels ist nicht auf dem foto: die mini-nagelpfeile. LOL ob das geht?


Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert
Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert

Das waren die Kandidaten. Auf der nächsten Seite geht es zur Abstimmung.


Danke an alle Teilnehmer! Jetzt wird abgestimmt: Eure Stimme schreibt ihr einfach ganz traditionell in die Kommentare. Bitte nur eine Stimme pro Person. Abgestimmt wird bis nächsten Donnerstag, 14.00.

  • teilen
  • schließen