Was schaut das Web? Die Viral Video Charts des Jahres

Beim Fernsehen gibt es Einschaltquoten. Im Netz gibt es das ab jetzt auch: in der neuen Rubrik Webcharts stellen wir die beliebtesten Clips des Internets vor.
dirk-vongehlen

2006 war das Jahr des Online-Videos. tobias-moorstedt hat das mit seiner Übersicht über die bewegten Bilder des Jahres bewiesen. 2007 werden so genannte virale Videos noch wichtiger. Deshalb werden wir auf jetzt.de in Zukunft regelmäßig die Viral Video Charts veröffentlichen, also die Liste der Clips, die nicht nur im Netz kursieren, sondern dort auch häufig verlinkt sind. Die Seite Viral Video Charts zählt dies und hat das auch schon 2006 getan, so dass wir unserer neue Online-Chart-Show mit den Top Viral Videos Of 2006 starten können.

Default Bild

Illustration: Julia Schubert


Diese werden nicht von dem lustigen Tanzvideo von OK GO angeführt (12.869 Links, Platz 7) oder von der Ansage von Chad und Steve, den beiden YouTube-Gründern, die ihr Millionen-Geschäft mit Google bekannt geben (8.041 Links, Platz 9), sondern von einem Mann, der das letzte Mal als er zur Abstimmung stand, nicht so glücklich aussah. Aber schau selbst: die Top Viral Videos Of 2006 präsentiert von Viral Video Chart in umgekehrter Reihenfolge von 10 bis 1:

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Hier die Plätze 10 bis 6 10.

(7.342 Links 2.508.908 mal angesehen) 9.

(8.041 Links, 2.142.896 mal angesehen) 8. Colbert Roasts President Bush (10.704 Links, 3.020.723 mal angesehen) 7.

(12.869 Links, 12.887.893 mal angesehen) 6.

(13.052 Links, 4.662.680 mal angesehen) Was ist das Online-Video des Jahres? Schau es dir an: in den Top 5 des Jahres 2006 auf der nächsten Seite.


Die Plätze 5 bis 1: 5.

(13.152 Links, 39.606.662 mal angesehen) 4.

(16.919 Links, 2.517.526 mal angesehen) 3. White and Nerdy (17.685 Links, 11.085.593 mal angesehen) 2.

(20.829 Links; 7.862.099 mal angesehen) 1.

(38.710 Links,876.228 mal angesehen) Mehr zum Thema im jetzt.de-Schwerpunkt Bewegte Bilder im Netz

  • teilen
  • schließen