Jason Sadler und seine T-Shirt Idee

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

Jason Sadler ist 26 Jahre alt, wie viele in seinem Alter verbringt er viel Zeit daheim vor dem Rechner. Er surft gerne und oft im Internet (er macht Marketing für eine Webdesign-Firma) und Ende vergangenen Jahres hatte er eine Idee, wie er all das zu einem Nebenverdienst machen kann, der ihn nicht wirklich anstrengt: "Ich war auf der Suche nach einer Idee, die mir Geld bringt, ohne dass ich im klassischen Sinn arbeiten muss", erklärt Jason in einem Interview. Ergebnis seines Nachdenkens (angeblich nachts um drei im Bett) ist die Website I Wear Your Shirt, mittels derer Jason sich dafür bezahlen lässt, täglich ein anderes T-Shirt anzuziehen. Die Preise für diese ungewöhnliche Werbung steigen täglich. Der Kunde, der Jasons erstes Shirt am ersten Januar buchte, musste dafür einen Dollar zahlen - bis zum 31. Dezember steigen die Preise täglich um einen Dollar auf 365 Dollar. Dafür bekommt man das hier: Jason Sadler zieht ein Shirt mit Logo über und zeigt dies YouTube, UStream, Flickr, Twitter und eben seiner eigenen Website. Das sieht dann so aus:

Die Idee ist so einfach und offenbar gleichzeitig so aufmerksamkeitsstark, dass bereits die New York Times und das Wall Street Journal über Jason berichteten - und ihm so neue Zuschauer für sein Projekt brachten. In jedem Fall ist seine Seite jetzt ausverkauft und er hat schon eine neue Idee für 2010 veröffentlicht: Künftig wird nicht nur er ein T-Shirt tragen, auch sein Kumpel Evan White schlüpft in ein Werbeleibchen. Die Idee wird also verdoppelt und laut eigenen Angaben hat er damit bereits das erste Quartal 2010 ausverkauft. Wie leicht man mit einer einfachen Idee im Netz Geld verdienen kann, hatte vor Jason bereits der junge Brite Alex Tew bewiesen: Seine Website Milliondollar-Homepage hatte ihn im Jahr 2006 zum Millionär gemacht.

  • teilen
  • schließen