Pakete bomben!

Manche Dinge müssen schnell gehen. Wegen Terminen, Fristen, Einsendedaten. Hier ist der Weckruf dafür.
durs-wacker
Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Wer noch schnell seine alte Märklin-Eisenbahn bei Neffe Haudraufundschluss abladen, Tante Erna mit einem selbstgehäkelten Schal bedenken oder sonstige Weihnachtspräsente über der Bekanntschaft abwerfen will und dazu ein Paket braucht, muss sich beeilen: Da die Post in diesen Tag gut drei Mal so viele Päckchen und Pakete wie gewöhnlich bewegt, also mehr als sieben Millionen Stück, und dazu an jedem einzelnen Tag fast doppelt so viel Briefe wie sonst, also etwa 140 Millionen Stück, empfiehlt sie allen Kunden, die ihr Paket 100 Prozent sicher an Weihnachten am Ziel haben möchte, es spätestens am 20. Dezember aufzugeben – das ist diesen Dienstag. Also schnell! (Foto: dpa)

  • teilen
  • schließen