Stipendien bekommen. Jetzt

15.
jula-doebner

15. Jugendmedientage in Berlin Der Deutsche Bundestag, die Jugendpresse Deutschland und die Bundeszentrale für politische Bildung laden zu den Jugendmedientagen vom 18. bis 21. Mai 2006 in den Bundestag nach Berlin. Unter dem Motto „Jugend und Politik - [k]ein Auslaufmodell?!" haben 600 junge Medienmacher von 15 bis 25 Jahren vier Tage die Gelegenheit, mit Referenten aus Medien, Politik, Kultur und Gesellschaft zu diskutieren. Außerdem können sie die Arbeit der Bundestagsabgeordneten kennen lernen und Workshops besuchen. Auf dem größten europäischen Kongress für junge Medienmacher soll nicht nur über die Ideen und Visionen der jungen Generation diskutiert werden, auch Einblicke in die Redaktionen der Hauptstadtmedien, politisches Kabarett und eine Kurzfilmnacht stehen auf dem Programm. Weitere Information hier. Bewerbungsschluss ist der 31. März 2006. Internationales Jugendfilmfestival in Österreich Junge Filmkünstler und Schulklassen können beim 3. Internationalen Jugendfilmfestival mitmachen. In drei verschiedenen Alterskategorien werden die Filme von einer internationalen Fachjury bewertet. Das Festival findet vom 28. bis 30. Juni 2006 in Kundl, Österreich statt. Anmeldeschluss für das Festival ist der 1. April 2006, Einsendeschluss für Filme ist der 19. April 2006. Teilnahmebedingungen und Infos gibt es hier. Internationaler Essay Wettbewerb: Preisverleihung in Japan Der Internationale Essay Wettbewerb, der von der Weltbank organisiert wird, findet zum 3. Mal statt. Jeder zwischen 18 und 25 kann teilnehmen. Der Essay sollte sich folgender Frage widmen: "Welchen Beitrag leistest du zur Lösung von gesellschaftlichen Problemen? Und wie beeinflusst du Entscheidungsprozesse?" Die Finalisten werden zur Preisverleihung nach Tokyo, Japan, eingeladen, die im Rahmen der ABCDE-Konferenz (Annual Bank Conference on Development Economics) vom 29. bis 30. Mai 2006 stattfindet. Die Finalisten erhalten zwischen 1.000 und 5.000 US-Dollar Preisgeld. Deadline für die Einsendung der Essays ist der 2. April 2006. Weitere Infos hier. Jugendfilmwettbewerb in Karlsruhe: Mein Europa Im Rahmen des europäischen Filmfestivals „Shooting Europe“ haben Jugendliche aus ganz Europa die Gelegenheit, Kurzfilme zum Thema „Mein Europa“ einzureichen. Die besten Einsendungen werden auf dem Filmfestival in Karlsruhe vom 24. bis 28. Mai 2006 gezeigt. Die Filme müssen bis zum 15. April 2006 eingereicht werden. Alle Details zu den Themen, Regeln und den Anmeldeformalitäten finden sich hier. Internationaler Aufsatzwettbewerb 2006 Die GOI Peace Foundation, Partner der UNESCO, organisiert einen weltweiten Aufsatzwettbewerb. Das diesjährige Thema lautet: „Lernen miteinander zu leben: Wie können wir in globalen Gesellschaften die Toleranz und Vielfalt fördern?“ Weltweit können Jugendliche unter 25 Jahren teilnehmen und ihre Beiträge einsenden. Einsendeschluss ist der 30. Juni 2006. Auch bei diesem Schreibwettbewerb werden die Gewinner nach Tokyo eingeladen - allerdings im November 2006, wenn das Internationale Jugendforum stattfindet. Detaillierte Informationen zum Wettbewerb, Richtlinien und vieles mehr finden sich hier. Posterwettbewerb zum Thema Stereotypen durchbrechen Junge Studierende der Fächer Bildende Kunst, Graphikdesign, Kommunikationsdesign, Visuelle Kommunikation, Mediendesign und verwandter Disziplinen können sich an diesem Wettbewerb beteiligen. Für die Teilnahme müssen die Studierenden ein Poster designen, das das Thema „Breaking Stereotypes“ visualisiert. Die besten Konzepte werden in einer Wanderausstellung gezeigt; der Gewinner erhält 2.500 Euro. Der Wettbewerb findet im Rahmen der EU-Kampagne ”Für Vielfalt. Gegen Diskriminierung“ statt, Einsendeschluss ist der 31. Juli 2006. Weitere Informationen

  • teilen
  • schließen