Zuviele Ideen? Hier kannst du sie loswerden!

Hobbyillustratoren und Kunststudenten aufgepasst: Die Initiatoren des "Young Illustrators Awards 2008" und der Münchner Ideenladen wollen deine Bewerbung.
xifan-yang
Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Junge Talente und gute Ideen sind beim Nachwuchswettbewerb „Young Illustrators Awards“ des Kunstfestivals ILLUSTRATIVE gern gesehen. Jeder im Alter zwischen 20 und 40 kann bis zu acht Arbeiten aus den Bereichen Grafik, Illustration, Animation und Buchkunst einreichen - ob du noch Laie bist oder an einer Hochschule ein künstlerisches Fach studierst, spielt dabei keine Rolle. 20 Gewinner werden von einer internationalen Jury ausgewählt und werden in einer eigenen Ausstellung auf der kommenden ILLUSTRATIVE ihre Werke zeigen. Der erste Gewinner bekommt außerdem die Möglichkeit, eine limitierte Swatch-Uhr zu gestalten und wird sich an der Kampagne beteiligen können. Die ILLUSTRATIVE ist das führende europäische Forum für zeitgenössische Illustration und findet dieses Jahr vom 3. bis 19. Oktober in Zürich statt. Einsendeschluss ist der 31. Juli, weitere Informationen findest du hier.

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Eine weitere Plattform für junge Kreative bietet der Münchner IDEENLADEN im Juni und Juli. In einem temporär eingerichteten Kiosk wird drei Tage lang eine Verkaufsperformance zum Thema „Interaktion X.O“ veranstaltet, bei der du die Chance bekommst, eigene Ideen in Form von Dienstleistungen oder materiellen Produkten zu präsentieren und anzubieten. Wie du das Motto interpretierst und umsetzt, ist dir ganz frei gestellt. Gefragt sind alle Studenten oder Auszubildenden aus sämtlichen kreativen Disziplinen – Kunst, Design, Architektur etc. Das beste Konzept wird mit 5000 € für die Realisierung prämiert, bewerben kannst du dich alleine oder auch gerne als Gruppe. Maximal drei Seiten lang sollte das Konzept sein, Fotos, Filme oder Modelle sind auch willkommen. Falls du teilnehmen willst, solltest du dich beeilen. Schick deine Bewerbungsunterlagen bis übermorgen, den 7. Mai entweder elektronisch an fleur.cannas@buero-gelb.de oder per Post an Buero Gelb GmbH Die Kommunikateure Einsteinstraße 28 81675 München

  • teilen
  • schließen