„Boah Lisa, was ist denn mit unserer Bude passiert?“

Pünktlich zum 1. Dezember verwandelt Lisa die WG in ein Winterwunderland. Nicht alle Mitbewohner sind davon begeistert.
Von Johanna Bouchannafa

Wer schreibt:

Sagen wir: Lisa, Ben und Esther, die zusammen in einer WG wohnen.

Und warum:

Eigentlich geht es in dem WG-Chat um ganz normalen Alltagskram, bis Lisa punktgenau am 1. Dezember anfängt die gemeinsame Wohnung in ein Winterwunderland zu verwandeln. Das finden nicht alle so cool.

 

Wie könnte das aussehen? 

Weitere Whatsapp-Kolumnen: 

  • teilen
  • schließen