WTF? Post-Skinny-Boys

Von Trends und Dingen, die es noch werden wollen. Diesmal: Was der modebewusste Mann in der Zeit nach der Röhrenhose trägt
xifan-yang

Bald ist das erste Zehntel dieses Jahrhunderts vorüber, und wenn es soweit ist, wird man sich fragen, was optisch in Erinnerung bleiben wird von dieser Dekade. Was etwa in fünfzig Jahren solarbetriebene Androidenmenschen für Bilder in ihrem E-Reader finden werden, wenn sie das Modekapitel "2000 - 2009" durchscrollen. Man wird vielleicht Mädchen in sackartigen Hippiekleidern sehen, die, nackten Beines, ihre Schweißfüße von kiloschweren Cowboystiefeln gefangen nehmen lassen (Hochsommer ´05). Dann, stellvertretend für die nächsten Jahre: eine Reihe junger Menschen jedweden Geschlechts in Karohemden mit hochgekrempelten Ärmeln und schmalen bis unangenehm engen Jeans, und das war’s. Zum Glück ist das nicht die ganze Wahrheit. Denn nun, wo die Nuller sich in den letzten Atemzügen befinden, werden selbst äußerst trendaffine Jungs, sprich Röhrenhosenträger, ihres eigenen Anblicks überdrüssig und schauen sich nach Alternativen um. Welche Formen diese Suche annimmt, kann man am Beispiel dieser Berlin-Mitte-Jungs sehen, die der Facehunter vor einigen Tagen am Hackeschen Markt aufsammelte:

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

An dieser Stelle erstmal großes Lob an alle drei dafür, außerhalb des Kastens zu denken. Der erste zum Beispiel hat, entgegen der allgemeinen Annahme, dass Herrenhosen sich in Sachen Extravaganz gegenüber Hemd und T-Shirt zurückzuhalten haben, die Streifen von seinen Ringelpullis südlich des Bauchnabels geschickt. Der Junge in der Mitte, wir nennen ihn mal den futuristischen Legolas, versucht sich an einer modernen Jerseyversion des Männergehrocks. Außerdem lässt der kurze Saum seines Beinkleids darauf schließen, dass auch ihm als Mann wichtig ist, wohin man diese Saison guckt: auf den unbedingt überdimensionierten It-Schuh. Und was bleibt zu den MC Hammer-Pants von Nr. 3 zu sagen? Für ihn gibt’s die B-Note für gute Haltung (bringt die Hose zur Geltung).

Text: xifan-yang - Bild: via facehunter.blogspot.com

  • teilen
  • schließen