Dieser Polizist ravt im Dienst

Klar, warum keinen Spaß haben bei der Arbeit?

You must be an undercover raver“, ruft der DJ von der Kanzel, nachdem er Dan Graham beim Notting Hill Carnival ein paar Takte hat tanzen sehen. Tanzen bei einer Party, eigentlich nichts Besonderes. In diesem Fall aber doch, weil Dan Graham Polizist ist und dem Anschein nach einen der Absperrzäune bewacht hat.

Aber freilich, warum kein Spaß bei der Arbeit? Also tänzelt Graham über den Asphalt, lässt die Arme wellenförmig wedeln, dazwischen ein wenig Moonwalk und die Handschellen zappeln im Takt. Der Twitter-User @phemmynice filmt das Ganze, stellt es online und erntet haufenweise Likes und Retweets.

So ganz unbekannt ist Dan Graham für seine Moves übrigens nicht. Im Frühjahr hat er an der Talentshow „Britain’s Got Talent“ teilgenommen. Auch damals ist er in Arbeitsklamotte auzfgetreten und hat gezeigt: Uniform und Krawatte müssen auf einer Tanzfläche nicht deplatziert aussehen. 

jwh 

Mehr Polizei: 

  • teilen
  • schließen