Feiern Portugiesen anders als Deutsche?

Eine "Generation What"-Doku ergründet Europas Party-Unterschiede.
Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Wie ticken junge Europäer? Dieser Frage gehen wir gemeinsam mit „Generation What“, Europas größter Jugendstudie, seit einigen Wochen auf den Grund. Knapp 600.000 Menschen zwischen 18 und 34 Jahren haben bereits daran teilgenommen, angepeilt sind eine Million Teilnehmer.

In den Fragen von „Generation What" geht es Eltern, Bildung, Politik, aber auch um ganz alltägliche Dinge: Wie stehst du zu Beziehungen? Heimat? Oder eben auch: Ausgehen?

Letzteres Themenfeld, das für viele Menschen zwischen 18 und 34 ja zur Hauptbeschäftigung gehört, wurde nun bereits dokumentarfilmerisch erschlossen. Für die Doku „Generation What – Freunde und Feiern“ haben unter anderem der BR, SWR und das Zdf zwölf junge Menschen in verschiedenen europäischen Städten durch die Nacht begleitet. Neben der Frage, wie unterschiedlich wir denn nun feiern (Spoiler: bei den meisten gibt es Schnaps) geht es auch um Freundschaft, Shoppen und Essen.  

Der Film lief bereits Donnerstagnacht im BR, auf jetzt könnt ihr ihn nun auch in voller Länge anschauen:

Mehr zum Thema "Generation What" und Europa findest du hier: 

  • teilen
  • schließen