Bitte folgen: Den Katzen, die mehr Geld haben als du

Die sind beim Protzen jedenfalls niedlicher als 50 Cent und BWL-Justus.

da moneys be coming in 💰 #cashcats @hans_myers_carmody

Ein Beitrag geteilt von 🐱💼💵 (@cashcats) am

no rest 4 the wicked @ozimka #cashcats

Ein Beitrag geteilt von 🐱💼💵 (@cashcats) am

i need some really nice things #catgoals #cashcats @revel__

Ein Beitrag geteilt von 🐱💼💵 (@cashcats) am

saucin on u #cashcats

Ein Beitrag geteilt von 🐱💼💵 (@cashcats) am

don't believe me just ⌚️ #cashcats @muh_ree_ohh127

Ein Beitrag geteilt von 🐱💼💵 (@cashcats) am

i'm such a nasty woman #cashcats @klausvonmittens

Ein Beitrag geteilt von 🐱💼💵 (@cashcats) am

they told me not 2 shine but i can't help it #cashcats @shrampton

Ein Beitrag geteilt von 🐱💼💵 (@cashcats) am

girls just wanna have funds 👑💰 #cashcats @raldori

Ein Beitrag geteilt von 🐱💼💵 (@cashcats) am

can't tell me nothin #cashcats @peanut_sphynx

Ein Beitrag geteilt von 🐱💼💵 (@cashcats) am

new secretary of education has zero experience, but owns bow tie ✅📚#cashcats @fugazi_cat

Ein Beitrag geteilt von 🐱💼💵 (@cashcats) am

Champagne Fortune Cat closeup 🎨: @maxximegirault #cashcats onepurrrcent.com

Ein Beitrag geteilt von 🐱💼💵 (@cashcats) am

put on a few pounds 💷#cashcats @salinoor

Ein Beitrag geteilt von 🐱💼💵 (@cashcats) am

don't catch feelings #cashcats

Ein Beitrag geteilt von 🐱💼💵 (@cashcats) am

i just want the paper #cashcats

Ein Beitrag geteilt von 🐱💼💵 (@cashcats) am

So heißt der Account:

https://www.instagram.com/cashcats/

Zu sehen sind da …

... Katzen. So wie sich das im Internet gehört, nur besser. Denn diese Katzen heißen „CashCats“, haben also jede Menge Kohle und werden als Mafiabosse, Gangsterrapper oder versnobbte Adelige inszeniert. Diese Bilder sind unfassbar witzig, weil:

  • Vermenschlichte Tiere immer irgendwo lustig sind.
  • Die Vorstellung einer mit Geld protzenden Katze total absurd ist.
  • Die Vorstellung einer einfach-so-protzenden Katze wiederum gar nicht absurd ist.

Dem solltest du folgen, wenn …

 

... du dich über protzige Selbstdarsteller amüsieren und über die Witze von BWL-Justus lachen kannst. Denn CashCats arbeitet ja quasi mit dem gleichen Witz – nur dass die tägliche Portion süßer Katzenbilder gleich mit dabei ist. Das nennt man dann: effiziente Unterhaltung. Extra-Bonus: Wenn du selbst eine Katze und jede Menge Bargeld hast, kannst du den Account mitgestalten. Er lebt schließlich davon, dass Menschen ihre Bilder zur Verfügung stellen.

 

Dahinter steckt …  

 

... ganz viel Humor und ein großes Herz für Katzen. Beides hat Will Zweigart, der Besitzer des Accounts, offensichtlich. Schon lange sammelt er Bilder von Katzen, die sozusagen im Geld schwimmen, um wiederum auf solche Tiere aufmerksam zu machen, die arm dran sind. Das schafft er, indem er mit seinem bekannten CashCats-Account auf einen anderen verweist: instagram.com/flatbushcats. Der gehört zu einer Organisation in Flatbush, Brooklyn, die streunende Katzen medizinisch versorgt. Katzen, die sich noch sozialisieren lassen, adoptiert sie.

 

lath

 

Mehr Instagram-Tipps:

 

  • teilen
  • schließen