Dieses Lama-Alpaka-Pärchen kann man zu seiner Hochzeit einladen

Und sie haben für jeden Dresscode das Passende im Schrank.
Weddinglamas

Weddinglamas

Foto: Screenshot / @weddingllamas

Bei Hochzeiten geht es mittlerweile oft ja gar nicht mehr ums eigentliche Heiraten. Das mit dem „Ja“-Sagen ist schnell am Anfang abgefrühstückt, nicht selten sogar schon ein paar Tage vorher „im kleinen Kreis“ erledigt. Was viel wichtiger ist, ist die Party danach und dass sie einzigartig ist und super individuell, dass alle noch jahrelang davon erzählen werden und dass sie auf jeden Fall doppelt so toll sein muss wie die von X., Y., und Z. im vergangenen Jahr.

Und dafür legt man sich dann auch richtig ins Zeug und lässt so einige Gäste anreisen, die die Party aufwerten sollen: Musiker, Barkeeper, Tänzer und wenn man sehr schmerzfrei ist, was schlechte Witze angeht, vielleicht sogar einen Alleinunterhalter.

Wer all das noch übertreffen will, der sollte in Oregon heiraten, denn dort kann man sich Hochzeitslamas einladen. Oder Alpakas – wer die lieber mag.

Normalerweise setzt die Organisation "MTN Peaks Therapy Llamas & Alpacas" Rojo, Smokey, Charlie, Napoleon, Jean-Pierre, Beni und Andre zu Therapiezwecken für kleine und große Patienten ein. Aber für besondere Anlässe, putzt man die Lamas und Alpakas auch mal so richtig raus. Und man muss zugeben, die Hochzeitsfotos mit ihnen sind unschlagbar.

Das Gehalt, das die Lamas und Alpakas für ihren besonderen Auftritt bekommen, kommt dem Therapie-Programm der Organisation zu Gute. Wie viel Spaß Napoleon und seine Freunde selbst auf den Partys haben? Auf den Hochzeitsfotos schwer zu erkennen, die Tiere sind nicht gerade bekannt für ihre ausdrucksstarke Mimik. Laut der Webseite achten die Trainerinnen aber genau darauf, dass es nicht zu stressig für sie wird und lassen einen Hochzeitsauftritt auch mal platzen, wenn das Wetter nicht passt oder zu viel Verkehr ist. 

tf

 

Mehr lustige Tiere:

  • teilen
  • schließen