Whatsapp kann jetzt Gifs

Aus Live-Fotos, Videos und von giphy. Und so geht's:

Das Pfirsich / Hintern-Emoji ist tot, es lebe das Gif! Whatsapp hat zwar eines seiner beliebtesten Smileys verloren, dafür aber ein neues Feature gewonnen: Mit der neuesten Version für iOS (2.16.15) lassen sich bis zu sechs Sekunden lange Gifs whatsappen.

Und das geht so: Erst das Update runterladen, dann auf giphy.com aus unendlich vielen Gifs wählen – drauf gedrückt halten, "kopieren" wählen und im Whatsapp-Chatverlauf einsetzen. 

Außerdem können Live-Fotos und Videos zu Gifs gemacht, versendet und empfangen werden. Dazu einfach den entsprechenden Chat öffnen, unten links auf Plus tippen und ein Video / Foto aus der Mediathek auswählen. Das muss man dann auf die gewünschte Länge (maximal eben sechs Sekunden) trimmen. Danach lässt sich das Werk mit verschiedenen Tools rechts oben ergänzen. 

max

Mehr Whatsapp:

  • teilen
  • schließen