Nach diesem Song weiß man alles über Trump, was man wissen muss

Und hat auch noch gelacht. Danke, Randy Rainbow!

Dass US-Präsident Trump mit seinem Verhalten ausreichend Material für Parodien liefert, überrascht niemanden mehr. Von den Aktionen des Präsidenten hat sich nun auch der amerikanische Komiker und Sänger Randy Rainbow inspirieren lassen. In nur drei Minuten bringt er in seinem neuen Video „A very stable genius“ (als dass Trump sich selbst bereits zwei Mal bezeichnet hat) ironisch auf den Punkt, was den US-Präsidenten ausmacht und warum man ihm absolut nicht über den Weg trauen kann.

Randy Rainbow ist vor allem bekannt für seine Youtube-Videos, in denen er berühmte Personen in Songs parodiert – oft mit einem politischen Fokus. In einem rasanten Tempo nennt der Komiker in „A very stable genius“ unzählige Beispiele für Trumps Fehltritte und spielt dabei unter anderem auf dessen Äußerungen in der Öffentlichkeit und auf Twitter an. So singt Randy Rainbow mit einem verschmitzten Lächeln: „Er ist sehr entschlossen, aber wie er denkt, fühlt und redet, hängt von all dem Mist ab, den er wohl an diesem Tag bei Fox & Friends gehört hat.“

Auch die Einwanderungspolitik, speziell die von ihren Eltern getrennten und zum Teil in Käfige gesperrten Kinder, sowie Trumps Treffen mit dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong-un kritisiert Randy Rainbow im Lied mit den Worten: „Er ist wirklich großartig im Umgang mit Kindern, wenn es um Migration geht, und denkt, er macht Fortschritte bei der Denuklearisierung.“ Sogar das Treffen mit Putin alias „Daddy Wladimir“ greift der Komiker auf. So viel Politik verpackt in einem hochironischen und sarkastischen Song, machen Randy Rainbows Video absolut sehenswert – plus die Tatsache, dass er als sein eigener Background-Chor fungiert und in seiner Uniform und mit einem „Make America GR8 Again“-Zweispitz auf dem Kopf dreinschaut wie ein genervter Napoleon (was natürlich auch eine Anspielung darauf ist, für was für eine Art von „Genie“ Randy Rainbow den Präsidenten hält).

Über 555.000 Mal wurde das Video allein in den vergangenen drei Tagen geklickt. Und es dürften wohl noch weitaus mehr Menschen werden, die nicht nur den Humor des Komikers teilen, sondern auch seine Ansichten über Trump.

mfry

Mehr über Trump:

  • teilen
  • schließen