„Ich hab euch doch gesagt, dass er nicht schwul ist!“

Whatsapp-Kolumne: Christoph ist jetzt Vater - und wahnsinnig euphorisch.
Von Jakob Biazza

Wer schreibt?

Christoph, eben Vater geworden, und seine engeren Freunde (für die Familie gibt’s 'ne eigene Gruppe): Paul, Johanna, Matthias, Sabine, Jens, Maxi, Marlene, Patrick und Michi. Außerdem Clara und Jan, ein Pärchen, das Christoph im Surfurlaub in Südfrankreich kennengelernt hat. Letztere hat er eigentlich nur zur Gruppe hinzugefügt, weil er wegen der ganzen Endorphine nicht richtig denken konnte. 

Und wie und warum?

Weil Christoph eben Vater geworden ist. Und weil das erstens verkündet, zweitens begossen und drittens kommentiert werden muss. Und zwar zentral und super zeitsparend in einer Gruppe, in der die Saufkumpels zusammen mit den Leuten aus der Uni, den Kollegen und den alten Schulfreunden sind.

Und wie sieht das konkret aus? 

Illustration: Anna Miglionico