Wer schreibt? 

Wir kennen sie nun schon ein Weilchen: Die beiden Freunde Mio und Julian. Julian, genannt Wanderlust-Jules, ist nach seinem enttäuschenden Date mit Lina von München aus endlich auf seine große Weltreise aufgebrochen. Mittlerweile hat er es mit seinem alten Van immerhin bis nach Berlin geschafft. 

Und warum schreiben die beiden?

Weil Jules seinen alten Freund Mio nun doch ganz schön vermisst, nachdem er den Kontakt zu ihm nach dem Lina-Date vorerst abgebrochen hatte. Was Jules nicht weiß, ist, dass sich in München während seiner Abwesenheit einiges getan hat. Mio und Lina, die sich vorher nicht kannten, stehen nämlich mittlerweile in regem Kontakt zueinander. Mehr als das: Mio hat sich schwer in Lina verliebt. Und nun?

Und so sieht das aus: 

Hier geht's zu den ersten beiden Teilen der Geschichte: