Doppelgänger von „Friends“-Schauspieler wegen Diebstahls gesucht

Der Original-Darsteller David Schwimmer reagiert humorvoll.

Die Polizei von Blackpool im Nordwesten Englands sucht nach dem Doppelgänger von David Schwimmer, besser bekannt als Ross Geller aus der Kultserie „Friends“. Am Dienstag veröffentlichte sie auf ihrer Facebook-Seite das Foto einer Überwachungskamera, das einen Mann mit den Armen voller Bier zeigt, der dem Serien-Star tatsächlich verblüffend ähnlich sieht. Er steht im Verdacht, in einem Restaurant in Blackpools Innenstadt eine Jacke, ein Portemonnaie und ein Handy geklaut zu haben:

Auf der Facebook-Seite der Polizei gab es, nachdem die Meldung in Social-Media-Kreisen schnell die Runde machte, kein Halten mehr. Fans der Sitcom fluteten die Kommentarspalte mit wenig sachdienlichen Hinweisen und vielen Witzen mit „Friends“-Bezug.

Ein User meint, Ross's Schwester Monica und ihre gemeinsame Kindheit sei Schuld an dem Diebstahl: 

Ein anderer meint, man müsse Vorsichtig im Umgang mit ihm sein. Er könnte gut Karate und weiß um die Kunst des „Unagi“, Eine Anspielung auf Ross, der in einer Folge das Wort „Unagi“ (heißt auf japanisch Flussaal) mit der Bezeichnung „Zanshin” verwechselt, einem Zustand erhöhter Wachsamkeit und Konzentration in der japanischen Kampfkunst.

Wieder ein anderer stellt die Überlegung an, dass der Dieb Russ ist, ein Ross sehr ähnlich aussehender Mann, den Rachel (Jennifer Aniston) in einer Folge datet: 

Inzwischen hat der Post 168.000 Kommentare und wurde über 110.000 Mal geteilt. Keine gute Zeit, wenn man der Doppelgänger von David Schwimmer und dazu auf der Flucht vor dem Gesetz ist.

Die Polizei selbst schrieb später, dass Schwimmer sich zum Tatzeitpunkt nachweislich in Amerika aufgehalten habe .

Auch Schwimmer selbst hat sich bei Twitter mit einem Video zu Wort gemeldet auf dem (diesmal wirklich) er zu sehen ist und mit den Armen voller Bier durch einen Supermarkt läuft. In dem Post betont er auch ironisch nochmal seine Unschuld.

Schwimmer spielte in der Serie den Ross Geller von 1994 bis zum Serienfinale 2004. Er konnte danach nicht mehr an seine alten Erfolge anknüpfen. Zum Dieb ist er deswegen wohl aber nicht geworden.

schja

Mehr zum Thema: