Das unbeliebteste Youtube-Video aller Zeiten kommt von Youtube selbst

Es war den Nutzern wohl zu politisch korrekt.

YOUTUBE REWIND 2018 VS JUSTIN BIEBER BABY LIVE DISLIKE COUNT: FIRST VIDEO TO REACH 10M DISLIKES?

Seit Tagen bahnte es sich bereits an, nun ist es offiziell: der „Youtube Rewind 2018“ ist das unbeliebteste Youtube-Video aller Zeiten. Heißt konkret: Er sammelte in einer Woche mehr Dislikes als Justin Biebers Video zum Song „Baby“ über Jahre hinweg.

Das ist nicht nur deshalb bitter, weil das Video ausgerechnet von Youtube selbst kommt. Sondern auch, weil die Plattform mit diesem Video eigentlich wenig hätte falsch machen können. Schließlich fasst der Jahresrückblick zusammen, wer oder was im vergangenen Jahr auf Youtube wichtig und beliebt war.

YouTube Rewind 2018: Everyone Controls Rewind | #YouTubeRewind

Aber genau das scheint das Problem zu sein: Youtube zeigte darin nicht alle der erfolgreichsten Youtuber, sondern ließ einige aus. So unter anderem auch Logan Paul, der in Deutschland vor allem durch sein Video im japanischen „Selbstmord-Wald“ bekannt wurde, oder den bisher erfolgreichsten Youtube-Kanal der Welt: „PewDiePie“.

Der Schwede dahinter war zuvor immer wieder durch sexistische und rassistische Äußerungen aufgefallen. Er reagierte auf sein Fehlen im Rewind mit einem beleidigten Video. Andere große Youtuber drehten währenddessen Erklär-Videos darüber, warum der Rewind immer unbeliebter werde, reagierten vor laufender Kamera auf die Kritik am Rückblick oder forderten sogar, den jährlichen Rewind abzuschaffen.

Denn dadurch dass Youtube umstrittene Berühmtheiten wohl bewusst ausgelassen hat, entferne sich Youtube von den Nutzern der Plattform. So schreiben letztere es auch selbst in den Kommentarspalten. Youtube achte inzwischen mehr darauf, was (politisch korrektere) Werbepartner von dem Rückblick hielten, als darauf, was den Zuschauern wichtig sei. Und das sei nur mit einem Dislike zu bewerten.

lath

Es gibt aber natürlich auch mega-erfolgreiche Youtube-Videos:

  • teilen
  • schließen