ZDFneo sendet aus Versehen eine alte Neo-Magazin-Royale-Ausgabe

Foto: Rolf Vennenbernd, dpa

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

Was war denn da gestern im guten alten Linearfernsehen los? Anstatt um 22.15 die neue Folge von Jan Böhmermanns "Neo Magazin Royale" zu zeigen, lief eine alte Folge, die "Greatest Hitz"-Sendung aus dem Juni.

Böhmermann selbst bemerkte es selbst offenbar erst eine Viertelstunde nach Sendebeginn: 

Kurz später stellte er erste Theorien zum Verbleib der neuen Episode auf:

Nach dem Ausbleiben jeglicher Reaktion des Senders wurde der Ton entsprechend patziger, Böhmermann forderte eine sehr spezielle Wiedergutmachung:

Was nun tatsächlich in der ZDF-Sendeleitung los war, ist unklar. Kann uns aber auch völlig egal sein. Denn die Panne zeigt vor allem, wie sehr sich unser Medienverhalten in den vergangenen Jahren gewandelt hat: Außer Jan Böhmermann hat sich wohl kaum jemand über die falsche Sendung aufgeregt, seine große Reichweite verdankt das Neo Magazin Royale schließlich dem Internet. Sendepläne interessieren dort die wenigsten.

Zum Vergleich: Man stelle sich nur einmal vor, das ZDF hätte vor ein paar Jahren aus Versehen eine alte Folge von "Wetten, dass...?" gezeigt – wahrscheinlich hätte nach kurzer Zeit ein wütender Mob in der größten Saalwette aller Zeiten die ZDF-Studios niedergebrannt.

qli

Mehr glotzen:

  • teilen
  • schließen