So sieht das neue Album von Gzuz aus

Unsere Plattenkritik zu „Wolke 7“ – (fast) ohne Worte, dafür mit vielen Bildern.
Von Erik Brandt-Höge
albumschau gzuz cover
Grafik: jetzt; Foto: Universal Music

Wenn du das Album zum ersten Mal hörst: 

Wenn du das Album zehn Mal gehört hast:

Der Sound: 

albumschau guzu sound
Grafik: jetzt

Funktioniert nach der Formel:

                                  + 

                                  + 

                                   + 

                                   + 

Inhalt der Single „¿ Warum ?“: 

wortwolke gzuz

In the Mix: 

albumschau gzuz in the mix
Grafik: jetzt

Wenn das Album ein Tier wäre: 

Wenn das Album ein Sportler wäre: 

Noch mehr Plattenkritiken ohne Worte:

  • teilen
  • schließen