Eltern rauchen das erste Mal Gras mit ihren Kindern

Das Video dazu lässt vermuten: Sie würden es wieder tun.

Schon so mancher Gras-affine Mensch dürfte darüber nachgedacht haben: Wie wäre es eigentlich, mit den eigenen Eltern einen Joint zu rauchen? Viele interessiert's, aber nur für die wenigsten klärt sich das Mysterium - man weiß ja letztendlich doch nie, wie man das Thema ansprechen soll: "Hallo Mama, hallo Papa, hättet ihr eigentlich Lust, mal gemütlich einen mit mir durchzuziehen?"

Der US-amerikanische Videokanal CUT hat die unangenehme Anfrage für drei junge Erwachsene übernommen und deren Eltern zum ersten gemeinsamen Kiffen mit ihren Kindern auf die Studio-Couch eingeladen. Raus gekommen ist dabei ein herrlich unaufgeregtes Video, das zeigt, wie das Szenario im echten Leben aussehen kann.

Anders als viele ähnliche Videos kommt es ohne überspitzte Darstellungen und Kifferstereotype aus. Dafür aber nicht ohne Knabbereien (wie auch?), ein Trinkspiel, unangenehme Wahrheiten und ein paar Freudentränen. Wer eine niedrige Ekel-Schwelle hat, sollte sich aber wahrscheinlich ab dem Code-Satz "Do you have a bucket? Quick." ausklinken.

lat

Mehr zu Gras und Knabbereien:

  • teilen
  • schließen