Verbeug' dich, Mensch!

Zwei Studenten verewigen Katzen und Hunde in Öl.

Ihrem Ausdruck, ihrer Körperhaltung ist anzusehen, dass sie in ihrer Bedeutung weit, ganz weit über sich hinausweisen. Sie präsentieren sich hoch zu Ross. Mit Krone und Zepter. Oder umringt von ihrem Hofstaat: So lassen sich Cäsaren, Könige oder Diktatoren für die Nachwelt festhalten. Solche Herrscherbilder zeigen dem Plebs, wer das Sagen hat. Seit den frühestens Kulturen.

Äußerst merkwürdig also, dass die Herrscherporträts  (Bilder unten)  im Vergleich dazu erst seit verschwindend kurzer Zeit existieren. Diese Gemälde zeigen Haustiere und wurden von “The Splendid Beast” meisterlich angefertigt, was so viel wie “prachtvolles Ungetüm” bedeutet. Zwei nicht näher bekannte Kunststudenten namens Ben und Tom malen sie. Bis zu sechs Wochen benötigen sie für ein Werk, das man tatsächlich von seinem eigenen Haustier anfertigen lassen und über deren Seite bestellen kann. Große Kunst, wie wir finden: 

fran

Mehr Tiere:

  • teilen
  • schließen