Diese Fünfjährige ist eine gefragte Künstlerin

Screenshot: Instagram / cassieswirls

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

Cassie Gee ist fünf Jahre alt und malt gerne. Noch nicht aufregend genug? Wie wäre es hiermit: Sie hat inzwischen fast 200 Bilder verkauft, geht in Kunstmuseen, um sich inspirieren zu lassen und wurde wegen ihrer Malerei bereits zu Fernsehinterviews eingeladen. Denn ihre Bilder entsprechen nicht dem, was Fünfjährige gewöhnlich malen. Sie sehen eher nach den Werken einer Künstlerin aus, die schon einige Karrierejahre hinter sich hat.

Cassie, die mit ihren Eltern in Sydney lebt, hat vor zwei Jahren zu malen begonnen. Sie gießt kräftige Acrylfarben auf die Leinwand und lässt sie zu mäandernden Mustern verlaufen. Das macht sie, indem sie die Farbe mit den Fingern verwischt, alternativ auch gerne mit einer Gabel oder einem Grillspieß.

Nachdem Linda Gee das Talent ihrer Tochter erkannt hatte, hat sie ihr eine Website und einen Instagram-Account eingerichtet. Und begonnen, die Bilder für ihre Tochter zu verkaufen. Mit den Einnahmen unterstützen die beiden wohltätige Organisationen, die sich etwa für obdachlose Frauen einsetzen oder Blinde betreuen. Vergangenes Jahr haben sie außerdem 250 Dollar gespendet, damit eine Schule in Kambodscha einen Regenwassertank aufstellen konnte.

Im Moment experimentiert Cassie viel. Mit Tinte, Glitzer oder Harz, das sie über ihre Farbflächen verteilt. Alles ziemlich ungewöhnlich für ein fünfjähriges Mädchen. Außer dies: Ihre Lieblingsfarbe ist Pink.

jwh 

Mehr Kunst-Texte? Hier lang: 

  • teilen
  • schließen