Der Getränkemarkt ist der einzige Ort, an dem man als Frau gefragt wird, ob man die Einkäufe heben kann

... und was wir diese Woche noch so verstanden haben.
Aus der jetzt-Redaktion
verstanden dieb
verstanden26 04
verstanden seehofer
verstanden16 03
verstanden09 03
verstanden06 03
verstanden05 03
verstanden02 03
verstanden27 02
verstanden22 02
verstanden20 02
verstanden19 02
verstanden16 02
verstanden15 02
verstanden14 02
verstanden13 02
verstanden12 02
verstanden11 02
verstanden08 02
verstanden07 02
verstanden05 02
verstanden02 02
verstanden31 01
verstanden01 02
verstanden29 01
verstanden28 01
verstanden25 01
verstanden24 01
verstanden22 01
verstanden19 01
verstanden18 01
verstanden17 01
verstanden16 01
verstanden15 01
verstanden12 01
verstanden09 01
verstanden08 01
verstanden04 01
verstanden02 01
26060003 10159831044495584 3340735111561924332 o
26026088 10159818484190584 5389891678789189325 o
verstanden19 12
verstanden18 12
verstanden14 12
verstanden13 12
verstanden12 12
verstanden08 12
verstanden07 12
verstanden23 11
verstanden21 11
verstanden17 11
verstanden16 11
verstanden13 11
verstanden10 11
verstanden09 11
verstanden08 11
verstanden07 11
verstanden06 11
verstanden02 11
verstanden30 10
verstanden27 10
verstanden24 10
Gerüche
Illustration: jetzt
verstanden09 10
verstanden05 10
schatz verstanden

Verstandenpunkt 2.10.17

Illustration: jetzt
verstandenpunkt
verstanden29 09
verstanden28 09
verstanden26 09
wir haben verstanden wahlsonntag
verstanden22 09
verstanden21 09
verstanden20 09
verstanden19 09
verstanden18 09
verstanden 1709
Illustration: jetzt
verstanden14 09
verstanden12 09
verstanden fb
verstanden10 09
verstanden08 09
verstanden06 09
plakate verstanden
verstanden 2.september

Illustration: jetzt

Illustration: jetzt
wir haben verstanden 26aug2017 rosa gelb
wir haben verstanden 26082017 orange mint
verstanden25 08
verstanden24 08
verstanden22 08
verstanden21 08
matthias
Illustration: jetzt
verstanden fb
verstanden17 08
wir haben verstanden 15082017 tuerkis rosa
Illustration: jetzt
verstanden
verstanden09 08
verstanden08 06
verstanden07 08
20543918 10159185400700584 1906380038100906166 o
verstanden06 08
verstanden03 08
verstanden fb
verstanden01 08
verstanden31 07
wir haben verstanden 28072017 orange mint
Illustration: jetzt
verstanden27 07
verstanden26 07
verstanden25 07
verstanden24 07
verstanden23 07
wir haben verstanden 22072017
Illustration:jetzt
wir haben verstanden sofa
wir haben verstanden nase
Illustration: jetzt
wir haben verstanden 14072017
Illustration: jetzt
gesprpartner
wir haben verstanden 11072017
Illustration: jetzt
wir haben verstanden montag10072017
Illustration: jetzt
verstanden29 06
verstanden23 06
verstanden21 06
verstanden20 06
verstanden16 06
verstanden13 06
verstanden08 06
verstanden07 06
18838816 10158837235465584 5170038423233607496 n
verstanden06 06
verstanden31 05
verstanden24 05
verstanden23 05
verstanden22 05
verstanden18 05
verstanden17 05
verstanden16 05
verstanden12 05
verstanden10 05
verstanden11 05
verstanden04 05
verstanden02 05
verstanden03 05
verstanden27 04
verstanden26 04
verstanden24 04
verstanden25 04
verstanden20 04
verstanden19 04
verstanden18 04
verstanden11 04
verstanden10 04
verstanden09 04
verstanden04 04
verstanden23 03
verstanden21 03
verstanden20 03
verstanden15 03
verstanden16 03
verstanden14 02
verstanden13 03
verstanden09 03
verstanden03 03
verstanden02 03
verstanden01 03
verstanden28 02
verstanden24 02
verstanden21 02
verstanden20 02
verstanden15 02
verstanden10 02
verstanden09 02
verstanden07 02
verstanden06 02
verstanden03 02
bo hmermann fb
verstanden26 01
verstanden27 01
verstanden25 01
verstanden springsteen
verstanden24 01
verstanden geschmack
verstanden13 01 2
wirhabenverstanden
verstanden11 01
verstanden09 01
verstanden05 01
verstanden04 01
verstanden02 01
verstanden busfahrer
verstanden27 12
verstanden26 12
verstanden23 12
verstanden21 12
betrunken fb
verstanden13 12
verstanden8 12
verstanden7 12
verstanden06 12
verstanden05 12
verstanden2 12
verstanden30 11
verstanden29 11
verstanden28 11
verstanden23 11 16
verstanden17 11
verstanden16 11
verstanden14 11
verstanden11 11
schwnager
Verstanden Psycho

Verstanden Psycho

Verstanden Konzert

Verstanden Konzert

schloss
Verstanden

Verstanden

verstanden23 08
Illustration: Daniela Rudolf
verstanden hanuta
verstanden19 08
Illustration: Daniela Rudolf
verstanden16 08
Collage: Daniela Rudolf
Verstanden

Verstanden

Verstanden

Verstanden

verstanden28 07
Collage: Daniela Rudolf
verstanden27 07
Collage: Daniela Rudolf
verstanden25 07
Collage: Daniela Rudolf
verstanden22 07
Collage: Daniela Rudolf
verstanden21 07 2
Collage: Daniela Rudolf
verstanden21 07
Collage: Daniela Rudolf
verstanden1907
Collage: Daniela Rudolf
Verstandenpunkt: Tiere

Verstandenpunkt: Tiere

verstanden kaffee

verstanden kaffee

tagamsee
Illustration: Katharina Bitzl
42 verstanden

verstanden

73 verstanden

verstanden

41 verstanden

verstanden

39 verstanden

verstanden

38 verstanden

verstanden

37 verstanden

verstanden

35 verstanden

verstanden

34 verstanden

verstanden

32 verstanden

verstanden

31 verstanden

verstanden

30 verstanden

verstanden

25 verstanden

verstanden

24 verstanden

verstanden

23 verstanden

verstanden

22 verstanden

verstanden

21 verstanden

verstanden

20 verstanden

verstanden

19 verstanden

verstanden

18 verstanden

verstanden

17 verstanden

verstanden

16 verstanden

verstanden

15 verstanden

verstanden

14 verstanden

verstanden

13 verstanden

verstanden

12 verstanden

verstanden

9 verstanden

verstanden

6 verstanden

verstanden

5 verstanden

verstanden

4 verstanden

verstanden

2 verstanden

verstanden

1 verstanden

verstanden

 Sonntag

  • Der Getränkemarkt ist der einzige Ort, an dem man als Frau gefragt wird, ob man die Einkäufe heben kann.
  • Es ist extrem beruhigend, jemandem beim Bügeln zuzuschauen.
  • Ob es hingegen beruhigend ist, selbst zu bügeln, daran scheiden sich die Geister.
  • Wenn man Leuten, die kein Deutsch können, das Wort „Schildkröte“ wörtlich ins Englische übersetzt („shield toad“), merkt man, wie wahnsinnig unrecht die deutsche Sprache diesen beeindruckenden Tieren tut.

Samstag

  • Trennungen werden von Schokolade auch nicht leichter. Aber Tanzen hilft.
  • Obelix’ Leitsatz „Nur Längsstreifen machen schlank“ kapiert man erst, wenn man schwanger ist.
  • Äußerst wichtige Notizen sollte man nie auf einen schlecht klebenden Mini-Post-it schreiben.
  • Beim Essen hat man so lange alles im Griff, bis man beobachtet wird. Dann fängt man an, zu kleckern.

Freitag

  • Hochzeitskleider gibt es nur in den Kategorien "Ih, eine Gardine" oder "Awww, ein Traum".
  • Amerikaner haben gerade einen ganz neuen Trend entdeckt: das belegte Brot. Sie nennen es "open faced sandwich" und können sich ob dieser exotischen Speise kaum einkriegen.
  • "Logistik-Unternehmen" bedeutet auch, dass das Unternehmen selbst aus mindestens vier Subunternehmen besteht, die dann miteinander alles tun, nur keine Logistik betreiben.
  • Ikea kann man sich genau einmal im Jahr geben. Alles darüber ist eine Menschenrechtsverletzung.
  • Wo gehören bitte die "r" hin? Prokrastrination, Pokrastrination, Prokrastrination, Prokastration???

Donnerstag

  • Wenn du in eine Software-Schulung kommst und ein anderer Teilnehmer hat Probleme damit, seinen Rechner anzuschalten, weißt du, es wird ein sehr, sehr langer Tag.
  • Software-Schulungsleiter haben die innere Ruhe eines buddhistischen Mönchs.
  • Hip-Hop ist jetzt offiziell wichtiger als Rockmusik.
  • Die Menschen haben in den vergangenen 65 Jahren 9,4 Milliaden Tonnen Plastik produziert. Davon wurden nur neun Prozent recycelt und 12 Prozent verbrannt.
  • Es gibt keine Menschengruppe, die mehr zu besprechen hat, als Rentner beim gemeinsamen Nordic-Walking-Abenteuer.
  • Wenn man sich eine teure Tuch-Maske aufgelegt hat, die wahre Wunder fürs Gesicht verspricht, hat man am Ende immer zwei neue Pickel und fünf Euro weniger.
  • Abends in die Badewanne gehen, fühlt sich immer ein bisschen nach Spa-Erlebnis an. Auch wenn man es nur tut, um am nächsten Morgen noch früher aus dem Haus zu kommen.

Mittwoch: 

  • Mit "lustigen Autokorrekturfehlern" gewinnt man mittlerweile keine Freunde mehr. Einer muss trotzdem noch genannt werden: Wenn man "Sommerrollen" schreibt, mach das Handy daraus "Donnergrollen".
  • Erwachsen sein heißt, ein Sofa zu haben, von dem niemand beim Binge-Watchen in der Löffelchenstellung herunterfällt.
  • Ein neuer Kühlschrank sieht immer zwei Wochen lang aus, als käme er direkt aus einer Musterküche. Danach hat man vergessen, das dekorative Obst wegzuschmeißen und es ist eh alles egal.
  • Wenn jemand braun gebrannt aus dem Urlaub zurückkommt, sieht der neue Teint im Gesicht manchmal ein bisschen aus wie Dreck.
  • Eigentlich ist Leberkäse ziemlich eklig, wäre er nicht so geil.
  • Nette Kioskbesitzer wecken immer den Wunsch, man könnte über ihrem Kiosk wohnen und jeden Tag hingehen.
  • Einziger Zweck von Familien-Whatsapp-Gruppen: Jedes Familienmitglied regelmäßig darüber zu informieren, welches Wetter gerade bei einem selbst herrscht.

Dienstag:

  • Chiasamen sind wie Leinsamen – nur teurer, schlechter für die Umwelt, schmecken nach weniger und kleben fieser zwischen den Zähnen. 
  • Es macht gerade dann besonders viel Spaß, dem Verkehr aus dem Bürofenster zuzusehen, wenn man eigentlich voll im Stress ist.
  • Menschen auf dem Weg von oder zur Arbeit schauen grundsätzlich immer traurig aus.
  • Manchmal sagen Ärzte ganz nebenbei Dinge, die an der eigenen Anatomie besonders sind, die man aber ansonsten nie bemerkt hätte ("Sie haben einen sehr hohen Mundboden!").
  • Kluge Menschen haben immer eine Notfall-Tiefkühlpizza im Kühlschrank.
  • Geldtransfer per Western Union fühlt sich gleichzeitig sehr erhebend und extrem gruselig an.
  • Die meisten privaten Rentenversicherungen stellen einen vor ein furchtbares Dilemma: Entweder die nächsten 30 bis 40 Jahre in böse Rohstoff- und Wasweißich-Fonds investieren – oder in 30 bis 40 Jahren unter Armut leiden.
  • Die erste Folge einer neuen GoT-Staffel ist stets enttäuschend.

Montag:

  • Es ist ziemlich anstrengend, extra nonchalant zu tun, wenn man von einem Prominenten angesprochen wird.
  • Menschen, die Vögel anhand ihres Gesangs auseinanderhalten können, können sozusagen Dutzende Fremdsprachen!
  • Es gibt so etwas wie Phantomschmerzen für die Nase – Phantosmie heißt das Phänomen, wenn man Gerüche wahrnimmt, die gar nicht da sind. 
  • Das Potenzial dem Wahnsinn anheim zu fallen aufgrund von Ananas-Fäden zwischen den Zähnen, wird dramatisch unterschätzt.
  • Auf alternativen Konzerten sehen circa 30 Prozent der Besucher aus wie der Künstler selbst.
  • Punkte nachträglich auf die To-Do Liste zu schreiben, nur um sie dann durchstreichen zu können, steigert nicht die Produktivität.
  • Wenn Game of Thrones läuft gehen auf einmal wieder alle montags pünktlich nach Hause.

Und das haben wir in den Wochen davor verstanden:

  • teilen
  • schließen