Der erste Kaffee des Tages ist immer der beste

Collage: Daniela Rudolf

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

Freitag

  • Harmoniesucht sorgt häufig dafür, dass Konflikte einfach weiterwachsen können.
  • In der Vorweihnachtszeit wird es eng: auf dem Konto und am Hosenbund.
  • Der erste Kaffee des Tages ist immer der beste.
  • Manche Pflanzen sind für eine ganze Generation nur „die Pflanze von Ikea“ – viele haben sie, niemand weiß, wie sie heißt.

Donnerstag

  • Sobald es Würstchen auf dem Tisch gibt, ist für Kinder die Kartoffelsuppe maximal uninteressant.
  • Auch im zweiten Pandemie-Winter ist die beste Lösung für wegen der Maske beschlagene Brillen, einfach Kontaktlinsen zu tragen.
  • Solange Eltern einen noch fragen, ob die Nachrichten auf Telegram denn wirklich stimmen können, gibt es noch Hoffnung.
  • Manche Pflanzen sind für eine ganze Generation nur „die Pflanze von Ikea“ – viele haben sie, niemand weiß, wie sie heißt.

Mittwoch

  • Das Schwierigste daran, online Geschenke zu kaufen: Raten, ob die Farbe in echt auch so aussieht.
  • Adventskalender hinter deren großen Türchen sich viel kleinere Geschenke verstecken, bieten täglich Grund zur Enttäuschung.
  • Manchmal haben schenkende Menschen beim Schenken mehr Spaß als die beschenkten Menschen beim Auspacken.
  • In der Weihnachtszeit guckt man auf jeden Fall mindestens einmal „Kevin allein zu Haus“.

Dienstag

  • Wer einmal einen extralangen Plustermantel anhatte, will im Winter nie wieder etwas anderes tragen.

  • Wer täglich immer wieder das gleiche To-Do vergisst, hat es offensichtlich noch nicht ausreichend ritualisiert.

  • In Adventskalendern findet man fast nur Ramsch.

  • An einem Gewässer sitzend spricht es sich leichter über ernste Themen.

Montag

  • Es ist verdammt schwer, einen Buchladen zu verlassen, ohne mindestens ein Buch zu kaufen.
  • Was sich qua integriertem Schnürchen als Low-Budget-Weihnachtsschmuck eignen würde: Tampons.
  • Für die Kinder von guten Freund:innen gibt man oft viel zu viel Geld aus.
  • Über manche Geschenke freut man sich nur so lange, wie sie noch verpackt sind.
  • teilen
  • schließen