[object Object]

Collage: Daniela Rudolf

Sonntag

  • Fertig-Schokomilch aus dem Karton zu trinken, versetzt einen direkt zurück in die Kindheit.
  • Richtig erwachsen ist man, wenn die Eltern einen zum ersten Mal beim Essengehen bezahlen lassen.
  • Es gibt wenig intimere Angelegenheiten, als sich die Fußnägel zu schneiden.
  • Bei einigen Dinos waren die Nasennebenhöhlen größer als das Gehirn. Einen Dinosauerier-Schnupfen will man da wohl lieber nicht haben.

Samstag

  • Wenn man anfängt, alle Bücher, die man lesen will, neben seinem Bett zu stapeln, dann liest man zwar nicht mehr, aber man braucht nach kurzer Zeit kein Nachttischchen mehr.

Freitag

  • Billige Espressokannen sind oft super, billige Milchschäumer sind es nie.
  • Ob man als Kind Haare hatte, sagt nie etwas über die spätere Haarpracht aus.

Donnerstag

  • Unternehmen, die immer noch „Für Elise“ als Warteschleifenmusik benutzen, gehören vor den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte gezerrt. 

Mittwoch

  • Man sollte sich niemals fachfremde Vorträge anhören, wenn man für die Erkenntnis, dass Motten ein aufregenderes Sexleben haben als man selbst, nicht bereit ist.
  • Glück ist, wenn es in der Kantine Schokokuchen mit flüssigem Kern gibt. 
  • Wer mit Freunden im Sommer Urlaub machen will, muss genau jetzt anfangen zu planen, um noch einen gemeinsamen Termin zu finden - im Jahr 2022. 

Dienstag

  • Ein zum Glück beinahe ausgestorbenes, aber leider sehr, sehr nerviges Geräusch ist die laute Lüftung eines Laptops.
  • Wenn man mit der Espressokanne Kaffee kocht, klingt das immer wie ein kleiner Düsenjet, der gleich abhebt. Endstation: GUTE LAUNE!!!!!
  • Wenn der Rollsplitt von den Wegen gekehrt wurde, dann kehren die Fahrradfahrer bald aus dem Süden heim.
  • Wer zuhause Toastbrot röstet, atmet womöglich schlechtere Luft ein als an einer vielbefahrenen Kreuzung.

Montag

  • Deutsche galten mal als superpünktlich. Dann ist ihre Bahn kaputt gegangen.
  • Nicht mehr spontan bei anderen Menschen zu übernachten, weil man keine Kontaktlinsenflüssigkeit dabei hat, ist der erste Schritt zur Vergreisung.
  • Fakt ist: Wenn die Sonne scheint, wird's Frühling. Basta.
  • Seit ich auf irgendeiner Spaß-Seite gelesen habe, dass ein Arzt, dessen Ultraschallgerät kaputt gegangen sei, allen schwangeren Frauen einfach das erste Ultraschall-Bild bei Google mit nach Hause gegeben habe, bin ich bei allen Röntgenaufnahmen, die mir gezeigt werden, sehr, sehr skeptisch.