13 Antworten von: Mike Mohring, CDU

„Gegenderte Sprache ist für mich in vielen Situationen eine Übertreibung und sorgt für eine Verunstaltung unserer Sprache.“
Protokoll von Sophie Aschenbrenner

Foto: dpa/Kay Nietfeld

Wir haben die Spitzenkandidat*innen der Landtagswahl in Thüringen gebeten, uns 13 Satzanfänge zu vollenden. Mike Mohring von der CDU tat das so:

Nach dem rechten Terroranschlag in Halle ... müssen wir entschieden handeln, damit solche schrecklichen Taten sich nicht wiederholen und überlegen, wie wir jüdisches Leben in Deutschland besser schützen können.

Seenotrettung ... ist für mich ein christliches Gebot der Humanität. 

Klimaschutz kann nur funktionieren ..., wenn man auf Anreize und Innovationen statt auf Verbote setzt, nicht über die Köpfe der Menschen hinweg regiert und sie bei den entscheidenden Fragen mit integriert.

Faschist*innen ... muss man wie alle Extremisten mit allen Mitteln des Rechtsstaats konsequent bekämpfen – aber wer Faschist ist, entscheidet nicht die Antifa, sondern Gerichte.

Die Abwanderung der Jugend vom Land in die Stadt kann ich dadurch beenden, dass ... Mobilität durch den Mopedführerschein mit 15 und begleitetes Fahren ab 16 möglich wird, der öffentliche Personalverkehr funktioniert und alles vorhanden ist, was junge Familien brauchen: Kindergärten, Schulen, Einkaufsmöglichkeiten zum Beispiel.

Alte Plakate der FPÖ, auf denen Jörg Haider zu sehen ist, ... bestätigen mich in der Annahme, dass die FPÖ eine rückwärtsgewandte Partei ist und keine Antworten auf die Zukunftsfragen hat – die auch Jörg Haider nicht hatte.

 Millenials sind für mich ... die ersten wirklichen Digital Natives, die Wirtschaft und Gesellschaft stärker verändern werden als wir das derzeit  erkennen.

 Falls ich Ministerpräsident werde ... werde ich die Finanzierung von Jugendzentren, vor allem im ländlichen Raum, wo die Finanzierung oft schwierig ist, besser absichern.

 Mein bester Freund/ meine beste Freundin würde über mich sagen, dass …  überlasse ich ihnen – aus Respekt vor dem, was Freundschaft bedeutet.

Rechtsextremismus ... ist eine ernstzunehmende Gefahr unserer freiheitlich-demokratischen Grundordnung, die wir mit allen Mitteln des Rechtsstaats bekämpfen müssen.

 Linksextremismus ... ist für mich eine ernstzunehmende Gefahr unserer freiheitlich-demokratischen Grundordnung, die wir mit allen Mitteln des Rechtsstaats bekämpfen müssen.

Gegenderte Sprache ... ist für mich in vielen Situationen eine Übertreibung und sorgt für eine Verunstaltung unserer Sprache.

 Wenn mir einer einen Joint reicht ... würde ich ihn ablehnen.

  • teilen
  • schließen