„Was ist daran krank, dass ich wissen will, was in meiner Wohnung vorgeht?“

Svenja hat ihre Wohnung an Fatima untervermietet – entpuppt sich dann aber als ziemlicher Kontrollfreak. Teil 2 der Kolumne.
Von Niko Kappel
whatsappkolumne untervermieten spion

Illustration: jetzt

Wer schreibt?

Fatima (24) und Svenja (29). Die beiden haben sich über eine gemeinsame Freundin kennen gelernt. Fatima braucht eine Wohnung in Köln, Svenja vermietet ihre unter.

Und warum?

Fatima und Svenja haben unterschiedliche Vorstellungen davon, was es heißt eine Wohnung unterzuvermieten. In der letzten Folge haben sie sich wegen des Umzugsdatums gestritten. Außerdem hat Svenja die Wohnung vor ihrem Auszug nicht aufgeräumt und weiß seltsamerweise immer ganz genau, was Fatima in der Wohnung in Köln so macht. Als Fatima herausfindet, warum Svenja jeden Schritt und Tritt von ihr mitbekommt, eskaliert der Streit...

Und wie könnte das aussehen?

whatsappkolumne untervermieten spion
  • teilen
  • schließen