[object Object]

Foto: Boris Roessler / dpa

Das wichtigste Thema im Wahlkampf... ist, dass Hessen weiterhin ein starkes und so erfolgreiches Land bleibt, junge Menschen sehr gute Chancen haben, und der gesellschaftliche Zusammenhalt bei uns gewahrt bleibt.

Über Hessen sollten alle wissen…, dass hier laut Glücksatlas glückliche Menschen leben und dass wir in Hessen zu den sichersten Ländern zählen, wirtschaftlich ganz weit vorne mitspielen, mehr als alle anderen für Bildung ausgeben, bei uns kein Mangel an Arbeit herrscht und besser als anderswo verdient wird und wir nicht nur geografisch im Herzen Europas liegen, sondern dass wir aus Überzeugung leidenschaftliche Europäer sind.

Im Gegensatz zur Landtagswahl in Bayern… zählt bei uns in erster Linie Hessen und nicht der Bund. Wir haben ohne Krisen und Krach erfolgreich regiert und dabei Stil in die Politik gebracht, der die Bürger nicht abstößt.

Millennials sind für mich… diejenige Generation, die optimistisch in die Zukunft blicken kann, weil die wirtschaftlichen Aussichten und Chancen so gut sind wie nie und dabei zugleich eine gute Work-Life-Balance ermöglichen.

Wenn mir jemand einen Joint reicht… dann lehne ich ab.

Studenten sollten… die Chancen, die sich ihnen in Hessen bieten, nutzen: Wir haben exzellente kostenlose Studien- und Forschungsbedingungen, duale Angebote für die Verbindung von Beruf und Studium, günstige neugebaute Studentenwohnheime und Hilfen für Start-ups. Denkt nicht nur an die Prüfungen, sondern lebt auch das Leben.

Das Beste an der Digitalisierung ist…, dass sie enorme Chancen bietet. Aber der Mensch muss im Mittelpunkt bleiben, nicht die Maschine. Vor allem die Künstliche Intelligenz wird unser Leben erleichtern, aber wir müssen Herr der Verfahren bleiben und Risiken und Datenschutz im Griff behalten.

Mein bester Freund würde über mich sagen, dass... ich pünktlicher werden soll und weiterhin die Zukunft Hessens als Ministerpräsident gestalten soll.

Mehr zur Landtagswahl in Hessen: