Die Trennungskolumne

Unser Autor wurde verlassen. In dieser Kolumne versucht er darüber hinwegzukommen.